Usted está aquí: >> Novedades
Wednesday, 19.06.2019

Termine

Karten kaufen
(auch Gruppentickets)

entradas online

Tickets per Internet:
Karten können hier bis zu einer Stunde vor Führungsbeginn gekauft werden. Über den Kalender oben eine Führung aussuchen, Tickets auswählen, bezahlen, runterladen/ausdrucken.

oder

Kartenautomat vor dem Kunstbunker:
Obere Schmiedgasse 52, 90403 Nürnberg
Ticketkauf vor Ort möglich!

Karten für Schüler und Studenten gibt es ermäßigt.

horarios

Casamatas y conducto de agua:
täglich um 15:15 h
Vi., Sa., Do. & festivos auch um 16:15 h
Sa., Do. & festivos auch um 11:15 h

Refugio antiaéreo para obras de arte:

täglich um 14:30 h
Vi. & Sa. auch um 17:30 h
Sa., Do. & festivos auch um 11:30 h

excepciónes: consultar la descripción de la visita guiada

tarifas

Casamatas y conducto de agua:
adultos: € 8,-
reducida: € 7,-
niños minores de 3 años entrada gratuita acompañados por adultos

Refugio antiaéreo para obras de arte:
adultos: € 7,-
reducida: € 6,-
niños minores de 7 años entrada gratuita acompañados por adultos

kontakt

Förderverein Nürnberger Felsengänge e.V.
Albrecht-Dürer-Straße 21
90403 Nürnberg

Teléfono: +49 911 22 70 66
Email: infoatfelsengaenge-nuernberg.de

Find us on facebook

Suche

Die Hohenzollern – vom Burggraf zum Kurfürsten

Friday, 28.09.2018

Vortragsveranstaltung am Dienstag, 9.10.2018, 19:30 Uhr Gewerbemuseumsplatz 2, 1. Etage Saal 3/11, Eintritt: 7 ¤ (freier Eintritt für Mitglieder)

Die Burggrafen zu Nürnberg saßen in der Burggrafenburg, direkt vor der Kaiserburg gelegen. Nicht jedoch die Hohenzollern - sie zogen es vor, das Burggrafenamt von Cadolzburg aus zu führen. Wie kam es dazu, wer waren diese Hohenzollern, und was bedeutete das Nürnberger Burggrafenamt für dieses Adelsgechlecht?

Frau Dr. Uta Piereth, Kuratorin des Burgerlebnismuseum Cadolzburg, stellt uns die Dynastie der Hohenzollern im Überblick vor und bringt Licht in die Beziehungen zwischen den Hohenzollern und der Stadt Nürnberg.