Die Kaiserkrone im Bierkeller

Kaiserkrone Wie die „Monuments Men“ die Reichskleinodien fanden.


Nachdem die Nazis in von ihnen eroberten Gebieten massenhaft Kunstschätze geraubt und versteckt hatten, kam den Monuments Men, von der US-Armee beauftragten Kunsthistorikern, die Aufgabe zu, diese Schätze zu finden und zu ihrem Ursprungsort zurückzubringen.

Doch beginnen wir im Stadtmuseum im Fembohaus mit seinem „KRONE – MACHT – GESCHICHTE“ Ausstellungssaal. Dort können Sie die Nachbildung der Reichskleinodien zu Beginn der Führung begutachten. Danach geht es in den Historischen Kunstbunker.

Dieser ehemalige Bierkeller, bekam für den zweiten Weltkrieg eine ganz neue und besondere Aufgabe. Er wurde aufwendig umgebaut und war damit gerüstet Kunstschätze und Kulturgüter (eigene wie geklaute) sicher vor der Zerstörung der Alliierten Bombenhagel zu bewahren.

Tauchen Sie ein in die Nürnberger Unterwelten und entdecken, wie in diesem geheimen Bunker Geschichte überleben konnte.

weiterlesen...

  • Führungsdauer: ca. 90 Minuten
  • Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen
  • Treffpunkt: Stadtmuseum im Fembohaus - Burgstr. 15 - 90403 Nürnberg
  •  
  • Verkauf, Termine und Preise hier:
  • Einzeltickets nur am 1. Samstag im Monat

    Gruppenbuchungen nach Verfügbarkeit
  • Einzelpreise:
    Erwachsene: € 9,-
    Schüler / Studenten: € 4,50
    Kinder bis 16 Jahre: € 1,50
    zzgl. € 3,- Museumseintritt pro Person
  • Gruppenpreise:
    deutsch € 90,-
    fremdsprachig: € 100,-
  • Buchungen über das Stadtmuseum im Fembohaus
    Burgstr. 15 - 90403 Nbg
    Tel.: +49 (0)911 231 25 95

Tickets bestellen

Einzel- oder Gruppentickets