Historischer Kunstbunker

Historischer Kunstbunker

Tief in den Fels des Burgbergs geschlagen findet sich hier ein in Deutschland einzigartiger Bunker. Der ehemalige Bierkeller wurde zu Beginn des zweiten Weltkriegs vorausschauend und zugleich aufwendig zu einem Bunker umgebaut, der Kunstschätze und Kulturgüter vor der Zerstörung des Krieges bewahren sollte.

Während gerade gegen Ende des Krieges in Nürnberg fast kein Stein mehr auf dem anderen lag, ruhten hier Schätze wie:
- der Engelsgruß des Veit Stoß aus der Lorenzkirche
- die Kunstuhr der Frauenkirche ("Männleinlaufen")
- der Globus des Martin Behaim
- Gemälde, Kupferstiche und Schriften von Albrecht Dürer
- historische Musikinstrumente
- Altäre, Glasmalereifenster und Chorgestühl sämtlicher Altstadtkirchen
- wissenschaftliche Instrumente und Zeitmessgeräte
in Sicherheit vor Bombenangriffen der Alliierten, Raub und Zerstörung.

Aber auch durch die Nazis geraubte Kunstschätze konnten hier die Wirren des Krieges überstehen. Dazu gehören zum Beispiel der Krakauer Marienaltar des Veit Stoß und die Reichskleinodien.

Wo in den Nürnberger Unterwelten diese versteckten Schätze damals in klimatisierten Räumen lagerten, können Sie heute dank großflächiger Bildprojektionen das Ausmaß der verheerenden Zerstörungen eindrücklich erleben und anschließend in einer Foto-Zeitreise die Wiedergeburt der heutigen Innenstadt in der Nachkriegszeit verfolgen.

weiterlesen...

Historischer Kunstbunker Video

  • Führungen täglich
  • Führungsdauer: ca. 75 Minuten
  • Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen
  • Treffpunkt: Obere Schmiedgasse 52 - 90403 Nürnberg
  •  
  • Verkauf, Termine und Preise hier:
  • Jetzt Online:

    Führungszeiten, Preise & Tickets hier
  • Kassenautomat am Eingang
    des "Historischen Kunstbunkers"
    Obere Schmiedgasse 52
    90403 Nürnberg
    Mo-So 9-18 Uhr
  • Museumsladen am Albrecht-Dürer-Haus

    Albrecht-Dürer-Straße 30
    90403 Nürnberg
    Di-So 10-17 Uhr
  • Tourist-Info am Hauptmarkt

    Am Hauptmarkt 18
    90403 Nürnberg
    Mo-So 10-16 Uhr

Tickets bestellen

Einzel- oder Gruppentickets