Sie befinden sich hier: >> Aktuelles
Mittwoch, 24.04.2019

Termine

Karten kaufen
(auch Gruppentickets)

Online-Tickets

Tickets per Internet:
Karten können hier bis zu einer Stunde vor Führungsbeginn gekauft werden. Über den Kalender oben eine Führung aussuchen, Tickets auswählen, bezahlen, runterladen/ausdrucken.

oder

Kartenautomat vor dem Kunstbunker:
Obere Schmiedgasse 52, 90403 Nürnberg
Ticketkauf vor Ort möglich!

Karten für Schüler und Studenten gibt es ermäßigt.

Führungszeiten

Kasematten und Lochwasserleitung:
täglich um 15:15 Uhr
Fr., Sa., So. & Feiertage auch um 16:15 Uhr
Sa., So. & Feiertage auch um 11:15 Uhr

Historischer Kunstbunker:

täglich um 14:30 Uhr
Fr. & Sa. auch um 17:30 Uhr
Sa., So. & Feiertage auch um 11:30 Uhr

Ausnahmen: siehe Führungsbeschreibung

Eintrittspreise

Kasematten und Lochwasserleitung:
Erwachsene: € 8,-
ermäßigt: € 7,-
Kinder unter 3 Jahre in Begleitung eines Elternteils frei

Historischer Kunstbunker:
Erwachsene: € 7,-
ermäßigt: € 6,-
Kinder unter 7 Jahre in Begleitung eines Elternteils frei

kontakt

Förderverein Nürnberger Felsengänge e.V.
Albrecht-Dürer-Straße 21
90403 Nürnberg

Telefon: +49 911 22 70 66
E-Mail: infoatfelsengaenge-nuernberg.de

Find us on facebook

Suche

Späher & Spione auf der Burg

Sonntag, 14.04.2019

Verein

In Kooperation mit der Bayerischen Schlösserverwaltung, pünktlich zum Ferienstart unsere NEUHEIT für Kinder:

Wegen der großen Nachfrage in den Sommerferien, jetzt auch in den Oster- und Pfingstferien!

„Achtung! Späher und Spione auf der Burg“

Erlebnisführung für Kinder von 6-10 Jahren

Gemeinsam erforschen wir die unüberwindbaren Basteien und geheimen Verteidigungsgänge der Kaiserburg und erarbeiten einen Plan zur Eroberung der Nürnberger Burganlage.


nur Mittwoch & Samstag um 11:00 Uhr


Treffpunkt: vor der Burgkasse auf der Kaiserburg

Sichert Euch jetzt Karten. Die Plätze sind limitiert!

Tickets gibt es ab sofort im Vorverkauf:

  • Online über www.felsengaenge-nuernberg.de
  • Im Museumsladen am Albrecht-Dürer-Haus
  • Am Kartenautomat „Historischer Kunstbunker“
  • An den Tourist-Infos am Hauptmarkt/Königstraße

Weitere Infos und wichtige Hinweise findet ihr über die Navigation oben, unter „Kinderführungen“.