Sie befinden sich hier: >> Aktuelles
Samstag, 15.12.2018

Termine

Karten Bestellen
(auch Gruppentickets)

Online-Tickets

Zum Vorab-Kauf einer Karte per Internet benutzen sie bitte den obigen Kalender, um ihre Führung auszusuchen. Die Karten können bis zu einer Stunde vor Führungsbeginn bestellt werden.

 

Karten für Schüler und Studenten sind ermässigt.

Führungszeiten

Kasematten und Lochwasserleitung:
Mo - Fr: 15:15 Uhr
Sa: 11:15, 15:15, 16:15 Uhr
So + Feiertage: 11:15, 15:15, 16:15 Uhr

Historischer Kunstbunker:

täglich: 14:30 Uhr
Fr: zusätzlich 17:30 Uhr

Sa: 11:30, 14:30 + 17:30

So: 11:30 + 14:30

 

Ausnahmen: siehe Führungsbeschreibung

Eintrittspreise

Kasematten und Lochwasserleitung:
Erwachsene: 8,00 €, ermäßigt: 7,00 €
Kinder unter 3 Jahre:
in Begleitung eines Elternteils frei

Historischer Kunstbunker:
Erwachsene: 7 €, ermäßigt: 6 €
Kinder unter 7 Jahre:
in Begleitung eines Elternteils frei

Lage

Vor dem Kunstbunker:

Obere Schmiedgasse 52
D-90403 Nürnberg

Ticketverkauf am Kassenautomat vor Ort möglich.

Telefon: +49 911 22 70 66
E-Mail: infoatfelsengaenge-nuernberg.de

Find us on facebook

Suche

Die Hohenzollern – vom Burggraf zum Kurfürsten

Freitag, 28.09.2018

Vortragsveranstaltung am Dienstag, 9.10.2018, 19:30 Uhr Gewerbemuseumsplatz 2, 1. Etage Saal 3/11, Eintritt: 7 ¤ (freier Eintritt für Mitglieder)

Die Burggrafen zu Nürnberg saßen in der Burggrafenburg, direkt vor der Kaiserburg gelegen. Nicht jedoch die Hohenzollern - sie zogen es vor, das Burggrafenamt von Cadolzburg aus zu führen. Wie kam es dazu, wer waren diese Hohenzollern, und was bedeutete das Nürnberger Burggrafenamt für dieses Adelsgechlecht?

Frau Dr. Uta Piereth, Kuratorin des Burgerlebnismuseum Cadolzburg, stellt uns die Dynastie der Hohenzollern im Überblick vor und bringt Licht in die Beziehungen zwischen den Hohenzollern und der Stadt Nürnberg.